mehr/more
(Here you get assistance for the translation.)

14.02.2011

Mehr Details sind auf dem Weg nach Berlin. Details, über die man nicht hinwegsehen sollte.

10.02.2011

Frau Birtler hat geantwortet. Weiß Sie einiges vielleicht nicht? Es hat den Anschein. Eine Antwort ist in Arbeit- mit mehr Details der schwierigen Recherche in Ihrem Hause. Vielleicht ist nun Klärung in Sicht? Mein "Forscherdrang" ist ungebrochen! ;-) Mein Steckenpferd ist die Wahrheit.

Nebenher bastele ich weiter an den Webseiten- es sind leider noch nicht alle Links wieder angebunden- aber so langsam wirds...

09.02.2011

Frau Birtler hat vor ihrem Ausscheiden einen Brief erhalten. Jetzt entscheidet sich einiges. Wieviel sind öffentliche Bekundungen wert? Wieviel ist die Wahrheit in unserem Lande wert? Wer führt und beeinflusst de facto diese Behörde? Wer entscheidet über Prioritäten bei der Aufarbeitung? Ist ehrliche Geschichts-Aufarbeitung überhaupt erwünscht? Wer entscheidet, wer, welche Unterlagen wann oder überhaupt zu Gesicht bekommt? Wer entscheidet, welche und ob moderne Hilfsmittel eingesetzt werden? 3 Wochen Frist für eine Antwort sollten doch reichen?

30.01.2011

Die Webseiten unseres Verlages werden zur Zeit umgestellt. Wir bitten für zeitweilige Fehllinks oder Störungen um Entschuldigung.

07.09.2010

Bitte, Veranstaltungen beachten!

02.09.2010

Bitte nicht übelnehmen, aber die Prioritäten müssen streng gesetzt werden- daher ist Aktuelles jetzt eher in unseren Blogs und bei facebook oder vor allem Twitter zu finden. Die Verlagsseiten werden eher Dauerinformationen und Archivmaterial erhalten- also mehr statisch sein- mit aktuellen Hinweisen auf neue Bereiche. Es wird immer noch etwas haken- sofern wir keine Hinweise bekommen, können wir nicht ständig alle Seiten auf Funktion überprüfen. Wir bitten da um aktive Mithilfe. Danke!

30.08.2010

Internationaler Tag der Verschwundenen - Unser Beitrag: Verschwunden in der DDR - Neben mehreren tausend Menschen verschwand so vieles, was nicht mehr auffindbar ist... auch Verantwortungsbewusstsein (wenn es jemals vorhanden war...?)

30.06.2010

Meine Webseiten werden umgestellt - dadurch kann es zu fehlerhaften Verlinkungen kommen. Ich bitte diese Unannehmlichkeiten zu entschuldigen. U. Görge-Waterstraat

30.06.2010

Neuer Blog- Beitrag: http://blog.mensch-und-welt.de/archives/23

30.06.2010

blog Archiv für Zeitgeschichte geht ins Web

23.03.2010

Welttag des Buches ist der 23. April! Da gibt es bei uns sensationelle Sonderangebote! Schauen Sie innerhalb dieses Zeitrahmens bei uns herein.

22.03.2010

Jetzt wird fleißig zu Ende geschrieben- egal, ob Ergebnisse von der Birtler- Behörde kommen oder nicht. Von der Seite bin ich ja schon einigen Kummer gewohnt. Noch einmal ein Blick auf das Cover- so ungefähr wird es aussehen und der Preis wird sich danach richten, ob ich mich für BOD entscheide, oder nicht. Für die teurere BOD- Lösung wäre dann Hardcover angebracht.

Cover Buch Abgeholt zur Vernichtung von Ute Görge-Waterstraat  Vorankündigung  für ca.  3/2011

Coverentwurf

 

 

 

Neues vom Wetter - heute allerdings Gewitterneigung!

+++

 

Samantha Tears hat einen neuen Blog. Da macht sie sich nach der ausgestandenen Schweinegrippe über andere heiße Themen Gedanken.

Twittern Sie mit: http://twitter.com/fischadler Follow fischadler on 

Twitter

 

20.02.2010

Dem Volke sei, was es verdient ... Samantha startet durch...

25.01.2010

Samantha Tears hat einen neuen Blog. Da macht sie sich über Schweinegrippe und andere heiße Themen Gedanken.

 

 

22.01.2010

Die Liste der 1000 ermordeten Deutschen ist im Web! Wer noch Namen hat, die nicht darauf stehen, bitte melden, damit die Liste ergänzt werden kann. (Bitte auch die Daten übermitteln- über Kontaktformular)

05.01.2010

Die Webseiten werden umstrukturiert.

Günstige Buchangebote unseres Verlages bei Amazon

23.01.2007

Es gibt wieder ein Sonderangebot zur Handball- WM 2007!

22.09.2006

Neue Website mit Hilfe- Links betreffs Rehabilitierungsgesetze, Bundesversorgungsgesetz, Stasiunterlagengesetz, SED- Unrechtsbereinigungsgesetzen--- Adressen, Tipps, Anträge, Infos---- ein Wegweiser, der weiterhilft

11.08.2006

Bitte beachten Sie unsere Sonderangebote

info

4.08.2006

Wir weisen darauf hin, dass unsere DVDs/CDs/VHS-Videos (u.a. Medien-Formate nach Wunsch) über den Grabort der ca. 1000 in den 50er Jahren in der DDR verschwundenen und kurz danach in Moskau erschossenen Deutschen fertiggestellt wurden und nun über den Verlag bestellt werden können. Ferner auch Filme über die Einweihung des deutschen Gedenksteines 2005 auf dem Donskoj- Friedhof Moskau unter Teilnahme von Matthias Platzeck (Ministerpräsident Brandenburg) und Internas von der Reise der Angehörigen-Delegation.

Info Inhalt und Preise

Mehr über die Toten

Mehr über die Reise nach Moskau

Donskoj-News für weitere Info den Links folgen!

24.07.2006

Wir lassen die Sonder-Aktion noch eine Zeit lang für Deutschland- Fans laufen! Solange der Vorrat an Fan-Artikeln reicht.

24.06.2006

Sonderaktion anlässlich der WM 2006 ! Zu den beim Verlag bestellten ersten 50 bei uns bereits erschienenen Büchern gibt es jeweils ein Geschenk dazu!

Info

15.06.2006

Heute: Wiederholung des Films: Die Kinder der Erschossenen von Peter Grimm im MDR ab 22.35 Uhr!

 

30.05.2006

Die Erscheinungstermine der geplanten Buchprojekte wurden etwas verlängert. Dies liegt an der zur Zeit für Verlage mit brisanten politischen Themen problematischen juristischen Auslegung und Bewertung des Persönlichkeitsrechts. In dem Falle, in dem nicht ohne Personenbezug berichtet werden kann, werden Zeitzeugenberichte, Schilderungen von Empfindungen und die öffentliche Äußerung von Meinungen - selbst aus einem zeitgeschichtlichen und schon lange zurückliegenden Bereich - eventuell zu einem unkalkulierbaren und kostenträchtigen Unternehmen. Dies gilt es besonders für kleine und mittlere Verlage zu überdenken. Hier kollidiert das Interesse an einer originalen und emotional erlebten Wiedergabe von Zeitgeschehen mit den Interessen derjenigen, die ihr Image nicht geschädigt sehen wollen. Wir Deutschen sind offensichtlich- mangels ordentlicher Geschichtsaufarbeitung - noch nicht in der Lage - das Erleben von Menschen, die unter anderen Menschen und innerhalb eines Unrechtssystems in unserem Lande gelitten haben, zu verkraften, geschweige denn gewisse Grade von Mitschuld am Zeitgeschehen einzugestehen. Der Gesetzgeber muss hier unbedingt regelnd eingreifen.

Wir müssen vorab um etwas Geduld bitten, weil wir zur Zeit noch kein annehmbares Konzept haben, wie wir die bereits fertigen Manuskripte dem Zeitgeist anpassen können. (Was wir eigentlich überhaupt nicht wollen!) Kann unter diesen Umständen noch die schmerzlich erfahrene Wirklichkeit von Betroffenen dargestellt werden?

Wir stehen gerne für nähere Auskünfte zur Verfügung.

23.01.2006

Die Film- Dokumentationen über die Reise zur Gedenkstein- Enthüllung in Moskau im Juni/Juli 2005 können jetzt beim Verlag bestellt werden. Info

20.10.2005

Das Cover ist fertig !

cover abgeholt zur Vernichtung- Buch über drei deutsche Nachkriegs- Familienschicksale   Vorankündigung++ Drei Familienschicksale im Kalten Krieg++"Abgeholt zur Vernichtung"++ Geschichte der nicht abgeholten Asche++ U. Görge-Waterstraat(Hrsg.)++ ISBN 13: 978-3-935587-03-7++ Die Geschehnisse in den 50er Jahren werden ausführlich beschrieben++ viele bisher unveröffentlichte Dokumente und Fotos aus Familienbesitz und aus dem Wahrzeitarchiv für Zeitgeschichte++ voraussichtlich ca. 300 Seiten ++ geplanter Ladenpreis zwischen 16,00 € und 22,00 €

27.07.2005

Ankündigung:

Am 25.08.2005 um 22.35Uhr im MDR: Dokumentarfilm von Peter Grimm "Die Kinder der Erschossenen" Begegnungen an einem Massengrab

Im Zusammenhang und als Ergänzung zu diesem Film entsteht das Buch: Abgeholt zur Vernichtung- Geschichte der nicht abgeholten - Asche in unserer Reihe edition wahrzeit. Voraussichtlicher Erscheinungszeitraum: I. Quartal /2006. (wurde etwas verschoben, weil das Buch doch umfangreicher wird, als ursprünglich geplant!) Die Bücher können ab sofort beim Verlag vorbestellt werden.

Das Buch schildert 3 Familienschicksale der Nachkriegszeit, wo jeweils ein oder mehrere Familienmitglieder Opfer des Kalten Krieges wurden. Geschildert wird, wie die Familien jahrzehntelang vom Staat belogen wurden und die Kinder das Schicksal ihrer Eltern zu klären versuchten. Die Frage, welchen Einfluss diese familiäre Katastrophe auf das Leben der nachfolgenden Generation nahm, wird eingehend behandelt.

+++++++++

Kampf den Spamern! Da wir stetig von Massen-Werbe-E-Mails zugespamt werden, ändern wir unsere E- Mail- Links auf den Webseiten. Wir werden in nächster Zeit vor und nach dem @ unserer E- Mail- Links eine Lücke einfügen, damit die E- Mails für Robots unlesbar werden. Wir bitten darum, die E- Mail-Adresse zu kopieren und dann ohne diese Lücken in Ihr E- Mail- Programm einzufügen. Ansonsten wird die Adresse auch bei Ihnen nicht funktionieren. Wir bitten um Verständnis für diese Maßnahme, denn sonst könnten wir Ihre Mails an uns glatt übersehen.

04.05.2005

Ankündigung: Die Reihe edition wahrzeit wird demnächst um ein weiteres Buch ergänzt: Geboren in Berlin- Neukölln - Streifzüge zwischen Rixdorf und Rollberg-Viertel

ISBN:3-935587-02-3 , ca. 128 Seiten mit Situationsbeschreibungen und Anekdoten von der Jahrhundertwende bis heute zur Jahrtausendwende. Viele Farb- und Schwarz-weiß-Fotos aus dem Privatalbum der Autorin. Ein Spaziergang durch Neukölln und durch Neuköllns Geschichte aus dem Erleben einer "Rixdorfer" Familie. Authentische Orte mit authentischen Geschichten - vom Körnerpark bis zur Hasenheide - und als zentrale Achse: die Karl-Marx- Straße. Und Tante Klara nimmt als alte Neuköllnerin kein Blatt vor den Mund!

27.03.2005

Der Termin für die Einweihungsfeier des deutschen Gedenksteines auf dem Donskoj- Friedhof wurde für den 1.Juli 2005 festgelegt. Weiter

März 2005

Ankündigung: Neues Buch der Verlegerin in Vorbereitung:: Geboren in Berlin-Neukölln - Streifzüge zwischen Rixdorf und Rollberg-Viertel

Ihr letzter Aufenthalt in Neukölln und die öffentlichen Diskussionen über ihren Geburtsbezirk veranlassten die Autorin , ihre Erlebnisse , Eindrücke und auch Anekdoten aus überlieferter Zeit aufzuschreiben. Schlendern Sie mit durch diesen Bezirk und erleben Sie den Wandel, aber auch Ähnlichkeiten zu früheren Zeiten. Ist das schlechte Image gerechtfertigt? Wie erlebt ein Ur-Neuköllner seinen Bezirk heute? Was sind seine Sorgen und Nöte und wird auf diese Rücksicht genommen? Wie verändern die neu hinzugekommenen Menschen unterschiedlicher Nationalität einen deutschen Kietz?

Mit vielen Farb- und Schwarz-Weiß- Fotos aus dem privaten Fotoalbum der Autorin.

Mai 2004

Die beiden neuen Bände von Demetrius Degen sind erschienen! Antworten auf Lebensfragen I und Antworten auf Lebensfragen II

Der Folgeband zum Sinn des Lebens- Antworten auf viele Fragen

14.04.2004

Neuerscheinung der Reihe denkzeit: Antworten auf Lebensfragen I (Demetrius Degen) ist ab 21.04.2004 lieferbar! Bestellungen über den Buchhandel oder den Autor.

 Aufruf

Wir suchen Angehörige, Freunde, und Bekannte von Deutschen, die in den 50er Jahren in der Sowjetunion erschossen wurden.

Bitte melden Sie sich bei uns, sofern Ihnen solche Fälle bekannt sind, damit die Angehörigen bei der Einweihung eines Gedenksteines auf dem Moskauer Donskoj- Friedhof dabei sein können! Der Termin hat sich geändert! Bitte klicken Sie weiter.

zur Namensliste       zum Verlag           mehr darüber

Mehr darüber : MDR Fernsehen, Donnerstag, 26.02.2004 ab 22.35 in der Sendung: Nah Dran.

Mehr darüber im HR 1 am Samstag, den 20.12.2003 zwischen 13.00 und 14.00 Uhr

...............................................................................

17.06.2003

Neu zum Jahrestag des Volksaufstandes: Wahrzeit Kurzdokumentation 17/6/1953-0001

Reihe: Es geschah vor dem 17. Juni 1953 - Der Neue Kurs - Ulbrichts letzter Versuch, das Ruder herumzureißen

Neu: Dokumente zum 17.06.1953

..................................................................................

Wir verweisen auf unsere bisher erschienenen Bücher:

Samantha Tears: Erzählungen aus einer anderen Welt --- Erlebnisberichte von vertriebenen und/oder deportierten deutschen Frauen und Mädchen - Suchbegriffe: Deutsche erlebte Zeitgeschichte, Ende des 2. Weltkriegs, Vertreibung, Krieg, Kriegsverbrechen, Deportation --- Samantha Tears interviewte 30 Zeitzeuginnen und gibt deren Erleben in ihrem Erzählband: Erzählungen aus einer anderen Welt auf erschütternde Art wieder. Die Erzählungen aus einer anderen Welt geben einen Teil unserer deutschen Zeitgeschichte wieder, der jahrzehntelang bewusst von Medien und Politik mit einem Tabu belegt wurde. Sie bedeuten für die Frauen, die über ihre schlimmste Zeit berichten, das Vermächtnis an die nachfolgenden Generationen.

Ein Buch für besinnliche Tage - z.B. als Weihnachtsgeschenk- Erzählungen aus einer anderen Welt von Samantha Tears

Samantha Tears: Erzählungen aus einer anderen Welt, 272S., 84Abb., 18,00 €, ISBN: 3-935587-00-7, Rezensionen , Zeitzeugen, Bestellung:            order @ edition-wahrzeit.de  *Bitte Adress-Eingabe in Ihr E- Mail Programm ohne die Leerzeichen. (Direktlink kann ich leider wegen Massen-Spam nicht mehr setzen!)

Sinn des Lebens-ein Buch zum Nachdenken ,

Finden Sie den Sinn Ihres Lebens! Demetrius Degen: Das Buch zum Sinn des Lebens , ISBN: 3-935587-22-8, 272S., 22Abb., Ladenpreis 19,00 € (Sonderangebote beachten!)

Rezensionen, Lesermeinung, Bestellung über amazon®, weitere Bücher

 

©2010 Ute Görge- Waterstraat agenda press Bad Homburghomeimpressum14.02.2011